Garmin zumo 595LM EU

Motorrad Navi Garmin zumo 595LM EU

Anzeige

Erst im Mai dieses Jahres veröffentlicht und damit ganz neu auf dem Markt ist das neue Flaggschiff aus dem Hause Garmin. Das neue Top Modell hört auf den Namen Garmin zumo 595LM EU*.

Als eine der ersten Websites präsentieren wir ihnen das neue Navigationsgerät hier auf Navi Tests. Wir zeigen ihnen in unserer Produktvorstellung, was das neue Modell in der Oberklasse alles zu bieten hat und wie es sich gegen die Konkurrenz schlägt.

Technische Daten

Displaygröße5 Zoll (12,6 cm)
Auflösung800 x 480 Pixel
Abmessungen (B x H x T)14,9 x 9,7 x 3,3 cm
Gewicht 374,5 g

Bedienung

Das neue Garmin zumo 595LM EU ist die Weiterentwicklung des erfolgreichen Vorgängers Garmin zumo 590LM EU*, dem ehemaligen Topmodell, das seit der Neuerscheinung im Preis auch leicht gesunken ist.

Da verwundert es nicht, dass das neue Modell auf den Stärken des Vorgängers aufbaut. Die Bedienung des Navigationsgerätes ist auch bei der neuen Variante problemlos mit Motorrad Handschuhen möglich, solange die Handschuhe nicht zu dick sind.

In der Menügestaltung gibt es leichte Veränderungen, die aber einen positiven Eindruck hinterlassen. Bereits der Vorgänger konnte durch einfach strukturierte Menüs mit großen, leicht bedienbaren Buttons überzeugen. Auch das neue Navi kann damit wieder punkten.

Funktionen

Die neue Navi Serie von Garmin bringt mehrere neue Features, einige davon bietet nur das Topmodell Garmin zumo 595LM EU:

  • Karten und Updates
    Das enthaltene Kartenmaterial umfasst umfangreiche Karten für 45 Länder Europas. Außerdem bietet Garmin für das Modell lebenslang kostenlose Kartenupdates.
  • Motorrad Sicherheitshinweise
    Neu im Gepäck ist eine große Auswahl hilfreicher Sicherheitshinweise für Motorradfahrer. Dabei warnt sie das Navigationsgerät vor Bahnübergängen, Wildwechsel, scharfen Kurven oder Geschwindigkeitsänderungen.
    Auch vor Radarkontrollen oder wenn sie mal unbeabsichtigt gegen die Einbahn fahren, erhalten sie sofort passende Warnungen. Eine sehr nützliche Funktion, die hervorragend umgesetzt ist und uns gut gefällt.
  • Touren Routing
    Ebenfalls neu ist das Garmin Touren Routing, das für mehr Fahrspaß sorgen soll. Sie können damit einstellen, wie kurvenreich und hügelig die vorgeschlagenen Strecken sein sollen. Auch Autobahnen können sie problemlos umfahren.
  • Smart Notifications
    Durch die Blueooth Verbindung zum Smartphone kann man sich Benachrichtigungen vom Handy direkt am Navi Display anzeigen lassen. So verpassen sie keine Anrufe, SMS oder App-Nachrichten mehr.
  • Musikstreaming und Spotify Player
    Das Navi erlaubt die Verbindung von Smartphone oder MP3 Player und hat außerdem den Spotify Player vorinstalliert. So können sie über den Touchscreen des Navis direkt ihre Musiksammlung managen und streamen.
  • Smartphone Link
    Durch die Smartphone Koppelung erhält man außerdem Verkehrsinfos, Wetterdaten, Benzinpreise und weitere Informationen aufs Navi. Das Navigationsgerät verwendet dabei die Internetverbindung des Smartphones. Auch ein Live-Tracking ihrer Position ist über die App möglich. So können Freunde sehen wo sie sich auf ihrer Tour gerade befinden.

Das Navi bietet auch viel für eine einfache Navigation. Es gibt eine Rundtouren Planung und die Möglichkeit geplante Zwischenziele auf der Route einfach zu überspringen. Auch ein aktiver Fahrspurassistent, POIs, 3D Kreuzungsansicht und noch vieles mehr sind mit an Board. Leider wieder extra anzuschaffen ist der TMC Verkehrsempfänger, falls man nicht den Live Dienst per Smartphone nutzen möchte, der in Tests aber gute Leistungen zeigte.

Anzeige

Ausstattung

Der Bildschirm des Garmin zumo 595LM EU ist 5 Zoll groß, damit gehört es zu den größten Motorrad Navis. Das bringt auch eine höhere Übersicht als auf kleineren Displays. Auch die Ablesbarkeit des transflektiven Displays bei Sonnenlicht ist sehr gut.

Wie von der zumo Reihe gewohnt, ist auch das neue Modell wieder mit einem robusten, gummierten Gehäuse ausgestattet. Es ist gegen Vibrationen und Treibstoffspritzer geschützt, sowie wasserdicht nach der IPX7 Norm (bis 30 Minuten Schutz bei 1m Tiefe). Dieses Navi kann man damit bei Wind und Wetter einsetzen, wie kaum ein anderes.

Das Navi besitzt Bluetooth und lässt sich so mit Bluetooth Kopfhörern oder Helmen, sowie dem eigenen Smartphone verbinden. So kann das Navi als Freisprecheinrichtung benutzt werden. Auch der Empfang von Smartphone Benachrichtigungen erfolgt über Bluetooth.

Der Lieferumfang fällt sehr großzügig aus, da neben dem zumo 595LM, Akku, einer Motorradhalterung und entsprechenden Lade- und USB-Kabeln auch eine Halterung für den PKW samt Ladekabel mitgeliefert wird.

Das Garmin zumo 595LM EU ist kompatibel mit dem Reifendruckkontrollsystem* von Garmin. Außerdem kann man das Navi nun auch mit einer VIRB HD Action Kamera* verbinden und die Videoaufnahme so direkt über den Touchscreen steuern.

Anzeige

Navigation

Das neue Garmin zumo 595LM EU bringt viel mit, das die Navigation erleichtert. Es kann im Querformat als auch im Hochformat eingesetzt werden, wodurch man am Bildschirm mehr von der Strecke sieht. Generell ist die Übersicht am Display hoch und Abzweigungen werden rechtzeitig farblich hervorgehoben bzw. per Sprachausgabe bekanntgegeben.

Die SKIP Funktion zum Überspringen von Zwischenzielen und die Round Trip Funktion sind sehr hilfreich beim Navigieren und ersparen regelmäßiges und langes Herumtippen am Navi während der Fahrt. Auch die Sprachausgabe funktioniert wieder gut und ist klar verständlich.

Die Geschwindigkeit des Navis fällt bei der Berechnung von neuen Strecken durchwegs positiv auf, was man von einem Oberklasse Modell aber auch erwarten kann. Die Routenvorschläge sind nachvollziehbar und auch das neue, verbesserte Touren Routing für kurvige oder bergige Strecken gefällt auf Anhieb. Es werden interessante Alternativrouten für Motorradfahrer vorgeschlagen, solange die Umgebung dies auch hergibt.

Nett ist auch der Reisecomputer samt Tankanzeige, der angibt, wie lange man mit einer Tankfüllung noch unterwegs sein kann und auch nahegelegene Tankstellen direkt anzeigt.

Preis/Leistung

Das neue Garmin zumo 595LM EU bietet sehr viele Funktionen und leistet hervorragende Dienste. Ganz wie man es vom neuen Topmodell des Herstellers erwartet hat. Dafür muss man aber auch tiefer in die Tasche greifen, was das größte Manko dieses ausgezeichneten Navis ist.

Es ist wie bei den neuesten Smartphones, man muss selbst entscheiden ob einem das Top Modell den höheren Preis wert ist. Wer es etwas günstiger möchte, aber ähnliche Funktionen und Ausstattung, kann einen Blick auf das ebenfalls neue Garmin zumo 395LM EU* werfen.

Fazit zum Garmin zumo 595LM EU

Das nagelneue Garmin zumo 595LM EU* kann auf ganzer Linie überzeugen und legt die Messlatte bei den Motorrad Navis wieder ein Stück höher. Kaum ein anderes Navi ist so robust und wetterbeständig und bietet diesen Funktionsumfang. Hinzu kommt die Kompatibilität mit Smartphones, Reifendrucksensoren und Action Kameras. Was wünscht man sich mehr?

Leider kostet die Oberklasse auch etwas mehr. Zu beanstanden gibt es neben dem Preis kaum etwas, höchstens den im Lieferumfang fehlenden TMC Empfänger. Verkehrsdaten erhält man dafür aber live über das Smartphone, in meist besserer Qualität. Wenn man das Budget hat, erhält man hier ein absolutes Top Navigationsgerät mit dem man eine Menge Spaß haben wird.

Teile diesen Beitrag

Garmin zumo 595LM EU

EUR 479,74
8.6

Bedienung

9.0/10

Funktionen/Ausstattung

9.5/10

Navigation

9.0/10

Preis/Leistung

7.0/10

Vorteile

  • Robust & wetterbeständig
  • Schnelle Routenfindung
  • Sicherheitshinweise
  • Kurvige & bergige Strecken
  • Musikstreaming

Nachteile

  • Hoher Preis
  • Kein TMC Empfänger
(Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm / Preise werden stündlich aktualisiert und können abweichen. Maßgeblich ist der Preis laut Verkäuferwebsite zum Kaufzeitpunkt)